Die Stadt Oldenburg ist Patin des Kranich

Liebe RädchenFreundInnen,
ab dem 17.05. kann unser neustes Lastenrad ausgeliehen werden. Aufgrund seiner langgezogenen, schmalen und eleganten Form haben wir es „Kranich“ getauft. Es handelt sich hierbei um das Lastenrad „Rapid“ von Radkutsche, in einer Ausführung mit der Familienwanne. Zwei Kinder und eine maximale Zuladung von 200 kg können also mit „Kranich“ befördert werden, vorausgesetzt man hat die erforderliche Ausdauer und Muskelkraft, denn Kranich wird durch reine Muskelkraft angetrieben.

Pate von „Kranich“ ist der Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg. An dieser Stelle danken wir der Stadt Oldenburg für ihre bereits langjährige Unterstützung von Rädchen für alle(s), die mit „Kranich“ eine neue Form gefunden hat. Nach unserer Kenntnis wäre der Oberbürgermeister damit bundesweit der erste Träger eines solchen Amtes, der Pate eines Lastenrades wird.

Physisch abholen und zurückgeben kann man Kranich beim Landesmuseum Natur und Mensch in der Damm Straße 34-44.

Die digitale Reservierung erfolgt unter dem folgenden Link:
https://www.lastenrad-oldenburg.de/cb-items/kranich

2 thoughts on “Die Stadt Oldenburg ist Patin des Kranich

  • 16. Mai 2019 at 21:38
    Permalink

    Hallo, nur mal Interesse halber: Hat der Kranich einen Motor? Auf den Bildern ist das Rapid mit Frontmotor und Akku abgebildet… LG

    • 20. Mai 2019 at 23:37
      Permalink

      Hallo, der Kranich hat keinen Motor. Rädchen für alle(s) wird ehrenamtlich betrieben und kann aus zeit-, wartungs-, und nutzungstechnischen Gründen keine E-Lastenräder anbieten. Es ist davon auszugehen, dass sowohl der Wartungsaufwand als auch die Warungskosten bei einem E-Lastenrd deutlich ansteigen. Außerden können wir nicht sicherstellen, dass ein E-Lastenrad bei der Übergabe/Ausleihe vollgeladen ist (auch beim Einsatz eines Ersatzakkus, denn auch die Stationen agieren ehrenamtlich). Bei dem Bild handelt es sich um eine Herstellerabbildung, die von uns bearbeitet wurde. Dieser vertreibt offiziell das Lastenrad nur mit einem E-Motor.

      Beste Grüße
      Rädchen für alle(s)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.